Jugendflamme 1 - Abnahme in Thedinghausen

18. April 2015

15 Mädchen und Jungen aus drei von sechs Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde waren jetzt in der Gudewill-Schule in Thedinghausen gefordert.

Gemeinde-Jugendfeuerwehrwartin Jana Fahrenholz und ihr Stellvertreter Udo Krause hatten die jungen Brandbekämpfer eingeladen, den ersten Ausbildungsnachweis „Jugendflamme I“ zu absolvieren. Ab dem 10. Lebensjahr oder allgemein nach Eintritt in die Wehr ist diese Ausbildung für viele der Start zur späteren Übernahme in die aktive Wehr.


Wochenlanger Unterricht und Vorbereitungen der engagierten Jugendfeuerwehrwarte in den örtlichen Jugendwehren sorgten für einen hervorragenden Ausbildungsstand: Alle Absolventen bestanden folglich die Prüfung mit Bravour.

Dabei als Prüfungskandidaten waren drei Jungen und vier Mädchen aus Intschede, sechs Jungen und ein Mädchen aus Morsum und ein Junge aus Horstedt. An sieben Stationen waren die angehenden, hoch motivierten Blauröcke gefordert, feuerwehrtechnisches Wissen und ihre Fertigkeiten unter Beweis stellen, darunter Erste Hilfe mit Einsatz von Verbandskasten und Schutzdecke, Absetzen einen kompletten Notrufs, Armaturen-, Hydranten-, Verteiler-, Schlauch- und Strahlrohrkunde sowie das Anfertigen von Knoten.

Außerdem lieferte der kürzliche „Tag der Umwelt“ eine Bewertungsgrundlage. Der Thedinghäuser Bürgermeister Diethelm Ehlers sowie der stellvertretende Gemeindebrandmeister Volker von Hollen ließen sich von den Prüfungsergebnissen überzeugen und lobten den Eifer der Floriansjünger.

Anschließend verliehen sie allen Prüflingen das begehrte gelbe Abzeichen der Jugendflamme I samt Urkunde. Außerdem erfolgte ein Eintrag in den DJF-Mitgliedsausweis. Leckere Grillwurst, Getränke und einige Süßigkeiten rundeten das Geschehen ab.

Text: Kreiszeitung

Zurück

Die nächsten 3 Dienste

17. April 2024 (18:00–19:30)
Bundeswettbewerb üben
(Ort: Übungsplatz Thedinghausen)
20. April 2024 (09:00–12:30)
Bundeswettbewerb üben (Vormittag)
(Ort: Übungsplatz Thedinghausen)
24. April 2024 (18:00–19:30)
Bundeswettbewerb üben
(Ort: Übungsplatz Thedinghausen)

Die nächsten 3 Veranstaltungen

27. April 2024
Einweihung Gemeinde-Jugendfeuerwehrhaus
(Ort: Jugendfeuerwehrhaus Beppen)
15. Juni 2024 (13:00–18:00)
Samtgemeinde-Feuerwehrtag
(Ort: Übungsplatz Thedinghausen)
24. Juli 2024
5. Wochenend-Camp
(Ort: Campingplatz Hüttensee Winsen/Aller)

Seitenstatistik

Online:
1
Besucher heute:
4
Besucher gesamt:
31.188
Zugriffe heute:
4
Zugriffe gesamt:
97.985
Besucher pro Tag: Ø
15
Zählung seit:
 29.05.2016